Workout Meals

Das perfekte Pre Workout Meal!



heute koche ich für euch ein richtig leckeres Bodybuilding und Fitness pre Workout meal für einen noch besseren pump und mehr muskelaufbau

Meine YouTube Kanäle:
Der Fitnesskoch:
https://youtube.com/channel/UCv8wLyFlOb5hU72dDDkGjrA?sub_confirmation=1
The Classic Body:
https://www.youtube.com/channel/UCatyPB08FPF-eZSZqV5DqtQ?sub_confirmation=1

Folge mir auf Instagram: http://instagram.com/tobias_rothe/

Folge mir auf Facebook: https://www.facebook.com/TheClassicBody/

Zutaten:
– frische Plaumen
– Pflaumenmus
– Honig
– Haferflocken
– Magerquark
– Basilikum
– Whey Protein
https://gigasnutrition.com/de/whey-protein/3456-100-dairy-whey-1000g-gn.html
Meine Supplements bekomme ich von: https://gigasnutrition.com/de/
(Spart 10% mit dem Code TOBI10)

Viel Spaß beim Nachkochen!
Euer Tobi

Products You May Like

Articles You May Like

Quick workout
3 Ways to Increase Semen Volume Naturally
Jock Itch or Herpes? Here’s How to Tell the Difference
Youth Fitness and Exercise: Beware the Rise of the Machines!
Gym Upper Body Workout Routine For Insane Muscle Growth (Hybrid Workout!)

30 Comments

  1. Hatte es eilig und hab dann einfach nur die Zutatenliste abfotografiert und dementsprechend die getrockneten Pflaumen vergessen…. Danke dafür ! Bitte überprüfen.

  2. Ey Tobi ich habe mal eine Frage zur Ernährung bzw. zu einem Lebensmittel.
    Fallbeispiel: Auf einer Packung von einer Hänchenbrust steht, dass der Inhalt 400g beträgt und pro 100g liegt der Eiweiß-Gehalt bei z.B. 20g. Nach dem Kochen und Abwiegen der Hänchenbrust stellte sich jedoch heraus, dass es nur ca. 350g wiegt.

    Nun meine Frage…Wenn ich nach der Verpackung gehe, die mir sagt:"Der Inhalt bettägt 400g" sollte das Eiweiß bei 80g liegen(20g pro 100g~20×4=80). Wenn ich jedoch das Gewicht nach dem Kochen nehme, das 350g beträgt, liegt das Eiweiß bei 70g. Wonach soll ich mich also richten…Verpackung oder meine eigen Waage? Habe mein Tägliches Eiweiß nämlich immer nach der Verpackung her getrackt.
    Danke schon mal im Voraus!💪👍

  3. Jo, du bist nett und sehr sympathisch! Möchtest du deinen Followern auch verraten, welche Roids bei dir auf dem Program sind? Einfach nur für etwas mehr Transparenz und die jungen Leuten hier etwas aufzuklären, wie ungesund das ist!

  4. cooles rezept, aber eine feinheit, die mir aufgefallen ist und zwar folgendes: gehen nicht durch die temperatur die der honig abbekommt viele seiner positven eigenschaften flöten? wäre es vlt auch möglich den honig zum ende hinzu zugeben ohne, dass die konsestenz abstriche macht? liebe grüße

  5. Der arme Tobi der Fitnesskoch bringt Tobi vom ganzen leckeren essen wenn er nicht aufpasst Masse.xD Kenne das selber mit leckeren Gerichten wo man ein gutes Gefühl hat^^ xD aber das wichtigste ist der Ausgleich immer. Freut mich das du so Spaß am kochen hast kochen ist was wundervolles wenn man das richtige macht und sich Zeit lässt..

  6. 1 Person mag keinen Pflaumenkompott 😀 Danke Tobi wie immer für deinen gut durchdachten Content , werde ich natürlich auch mal probieren 😉 Habe bisher oft sowas wie Bananenpfannkuchen aus Haferfocken auch mit Honig und Zimt gemacht da kommt mir deine Variante zur Abwechslung ganz recht . Immer weiter so;)

  7. Hey Tobi, sieht echt super aus. Habe schon mehrere Rezepte von dir nachgemacht. 😋😀 echt lecker und leicht nachzumachen. 👍🏽 bitte mehr pre Workout Rezepte! Bist echt nen cooler Typ!

  8. Hi Tobi, mich würde mal interessieren warum und welche Carbs du in deinen Postworkout Shake mit rein machst (Instandoats, Vitago, etc.)? Du hattest das Thema mal in dem Video von Big Zone angeschnitten als du das GN Whey getestet hast. Wäre klasse wenn du vl. dazu mal was sagen könntest.Schönen Abend noch, LG Hans:)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *